0

Top 5: Welches Hostel in London ist wirklich gut?

hostel londonLondon ist die meistbesuchte Stadt Europas und der Welt. Die Liste der Sehenswürdigkeiten der größten Stadt der EU ist schier endlos: Tower Bridge, Big Ben, Tower of London, Westminster-Palace, Trafalgar Square, St Paul‘s Cathedral, Downing Street, Piccadilly Circus, Madame Tussauds, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Westminster Cathedral, Hyde Park, Greenwich Park, 30 St Mary Axe, The Shard, British Museum, National Gallery, Victoria and Albert Museum, Wallace Collection, Sherlock Holmes Museum, Science Museum, Neasden-Tempel, Harrods usw.

Hotels und Hostels in London

Entsprechend sollte man viel Zeit für den Besuch der Hauptstadt des Vereinigten Königsreichs einplanen. Leider zählt London auch zu den teuersten Städten der Welt, sodass die Hotelpreise alles andere als niedrig sind.

Eine gute Alternative sind Hostels, also privat geführte Jugendherbergen oder Herbergen, denn diese richten sich schon lange nicht mehr nur an Jugendliche, sondern generell an Reisende mit einem kleineren Budget. Darüber hinaus bieten die meisten Hostels heute nicht nur Mehrbett-Schlafsäle, sondern auch Doppel- und Einzelzimmer mit eigenem Bad an, die teils auf Hotelstandard sind.

Damit Sie nicht lange nach einem guten Hostel in London suchen müssen, haben wir für Sie die Top 5 Hostels in London zusammengestellt – basierend auf Empfehlungsraten von Reisenden auf Herbergen.com:
1) Travel Joy Hostels (90% Empfehlungsrate auf Herbergen.com)

Dieses Hostel befindet sich im Südwesten der Stadt, am Nordufer der Themse – direkt gegenüber dem berühmten ehemaligen Kohlekraftwerk Battersea Power Station. Die U-Bahn-(Tube)Station Pimlico Station ist rund einen Kilometer entfernt (12 min zu Fuß). Ins Zentrum braucht man mit der U-Bahn etwa eine halbe Stunde. Dieses Hostel bietet 6-, 8- und 12-Bett-Schlafsäle und ein Doppelzimmer an. Eine Nacht/Person im 12-Bett-Schlafsaal kostet 30,45 Euro, 36,28 Euro im 8-Bett-Schlafsaal und 39,18 Euro im 6-Bett-Schlafsaal. Im Preis inbegriffen sind Frühstück, Bettwäsche, Handtuch, kostenloses WiFi, kostenlose Soft Drinks während des ganzen Aufenthalts. Das Hostel ist Gewinner des Certificate of Excellence Awards 2014 von Tripadvisor und besitzt die besten Bewertungen auf den meisten Hostel-Buchungsseiten.

2) Queen Elizabeth Fulham (90% Empfehlungsrate)

Dieses ruhige Hostel liegt im Westen der Stadt und ist etwa 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Imperial Wharf und von dort etwa 30 Minuten von der London Waterloo Station entfernt. Das Hostel verfügt über Zweibett- und Doppelzimmer sowie Schlafsäle, Internet/WiFi, eine Gemeinschaftsküche, Bar und einen Aufenthaltsraum. Das Doppelzimmer mit geteiltem Bad kostet 38,60 Euro/Nacht pro Person, das Zweibettzimmer mit geteiltem Bad 34,46 Euro/Nacht pro Person. Eine Nacht im 15-Bett-Schlafsaal kostet 20,68 Euro und 21,37 Euro im 6-Bett-Schlafsaal (jeweils mit geteiltem Bad). Bettwäsche ist im Preis inbegriffen. Hinweis: Es werden nur Gäste zwischen 18 und 35 Jahren aufgenommen.

3) St. Christopher’s Inn-Village (89% Empfehlungsrate)

Dieses Hostel liegt gerade einmal 400 Meter von der berühmten Tower Bridge entfernt. Das Party-Hostel verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption, eine Sportbar im Keller, eine Bar/Restaurant im Erdgeschoss, ein Kino, einen Comedy Club, einen Chill Out-Raum und eine Terrasse. Zur Auswahl stehen neben Zweibettzimmern diverse Schlafsäle. WiFi und Frühstück sind kostenlos. Das Zweibettzimmer mit geteiltem Bad kostet pro Person und Nacht 51,70 Euro, eine Nacht im 4-Bettzimmer/Schlafsaal kostet 34,33 Euro pro Person, im 8-Bett-Schlafsaal 30 Euro pro Person, im 14-Bett-Schlafsaal 26 Euro pro Person und im 22-Bett-Schlafsaal 23 Euro pro Person. Aber Achtung: Da es sich um ein Party-Hostel handelt, ist es nichts für jemand, der Ruhe sucht.

4) Wombats City Hostel London (88% Empfehlungsrate)

Dieses brandneue Hostel liegt gerade einmal 300 Meter vom Tower of London und der Tower Bridge. Das Hostel mit 24-Stunden-Rezeption verfügt über Doppel-, Zweibettzimmer sowie 4-, 6- und 8-Bettzimmer. Jedes Mehrbettzimmer verfügt über ein Badezimmer und eine separate Toilette am Zimmer. Das Hostel bietet außerdem kostenloses WiFi, kostenlose Schließfächer mit Schlüsselkarte, eine Gemeinschaftsküche, Chill-Out-Area und eine Bar. Alle Betten sind mit einer Steckdose und einem USB-Stecker ausgestattet. Das Doppelzimmer/Zweibettzimmer mit eigenem Bad kostet 58 Euro/Nacht pro Person, eine Nacht im 8-Bettzimmer kostet 34 Euro pro Person, im 6-Bettzimmer 39 Euro und 4-Bettzimmer 46 Euro pro Person. Bettwäsche und Handtuch sind im Preis inbegriffen. Gut zu wissen: Das Hostel hat zweimal HostelWorlds „World’s Cleanest Hostel Worldwide“-Award gewonnen.

5) Astor Hyde Park (87% Empfehlungsrate)

Dieses Hostel befindet sich im Westen der Stadt, unmittelbar am Hyde Park. Die Royal Albert Hall ist gerade einmal 150 Meter, das Albert Memorial 200 Meter entfernt. Zur 5 km östlich gelegenen Waterloo Station braucht man mit der Tube etwa eine halbe Stunde. Das Hostel verfügt über Doppel- und Zweibettzimmer sowie 6- , 10- und 12-Bett-Schlafsäle. Es bietet außerdem eine 24-Stunden-Rezeption, kostenloses WiFi, kostenlose Safes, eine Gemeinschaftsküche und Aufenthaltsräume. Das Doppelzimmer/Zweibettzimmer kostet 61,90 Euro/Nacht pro Person, eine Nacht im 6-Bettzimmer kostet 30 Euro pro Person, 10-Bettzimmer 34 Euro pro Person und 25 Euro im 12-Bettzimmer. Frühstück und Bettwäsche sind im Preis inbegriffen.

Wer also ein gutes Hostel in London sucht, liegt mit diesen Unterkünften mit Sicherheit richtig.

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*